Basische Rezepte

Basische Suppen: Basische Gemüse-Suppe Allerlei

Eine leckere basische Gemüsesuppe, vor allem im Winter gerne gegesssen. Absolut basisch, lecker und auch für „Nicht-Basisch-Esser“ ein warmes Vergnügen...

Karotten sind übrigens nicht nur basisch, sondern enthalten einen sehr hohen Anteil an Beta-Carotin, was nicht nur unheimlich wertvoll für die Sehkraft ist, sondern auch das Immunsystem stärkt.

Viel Spass mit dieser leckeren basischen Suppe!

Zutaten

  • 3 große Karotten
  • 2 Stangen Sellerie
  • 4 Stangen Spargel
  • 1 große Zwiebel
  • 6 Tassen destilliertes Wasser (besser noch Basisches Wasser)
  • 4 Teelöffel BIO-Gemüsebrühe (ohne Hefe)
  • 1 ½ Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Dill
  • Salz zum Abschmecken


Zubereitung:

1. Karotten und Sellerie in der Moulinette oder mit der Reibe zerkleinern.

2. Wasser, Gemüsebrühe und Zwiebel zum Kochen bringen.

3. Sobald das Wasser kocht, Herd auf kleine Flamme stellen.

4. Die zerkleinerten Karotten, Sellerie und den Spargel hinzufügen und solange auf dem Herd lassen bis das Gemüse weich gekocht ist.

5. Danach etwas abkühlen lassen und alle Zutaten im Mixer pürieren.

6. Warm servieren und genießen.

Einfach basisch lecker!

 

Weitere leckere basische Rezepte finden Sie in unserer Rezept-Übersicht

Sie wissen nicht, welche Nahrunsmittel basisch bzw. säurebildend sind? Schauen Sie doch auf unsere basische Lebensmitteltabelle.

Unser Balance-pH

E-Book Paket

Seit 2020 verkaufen wir unsere über die Jahre entwickelten E-Books als Komplett-Paket - so haben Sie alle Informationen und Ressourcen, die Sie für einen optimalen Start in die basische Ernährung benötigen.

130+

Rezepte