Basische Rezepte

Basische Suppen: Kalte Petersilien-Gazpacho mit Gurke und Avocado

Gazpacho mal ganz anders: basisch, kühlend, mit Kräutern und Gewürzen, Limetten, Gurke und Avocado. Wirklich super lecker und eines unserer Lieblings pH-Balance Rezepten. Auch toll für die Kinder, schön erfrischend an heißen Tagen.

Petersilie ist eine sehr basische Zutat, die das Immunsystem stärkt und viele Antioxidantien sowie Vitamin C besitzt. Und sogar entzündungshemmend wirkt. Avocados runden das basische Gazpacho ab, und machen es cremig und lecker.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4-5 mittlere Tomaten, gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 große Tassen frische Petersilie
  • 2 reife Avocados
  • 2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
  • 2 Limetten, Saft
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 2 kleine Schalotten, gewürfelt
  • 1 mittlere Salatgurke
  • 1 TL Oregano
  • 1½ TL Paprikapulver
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer


Zubereitung:

1. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und darin Schalotten und Knoblauch glasig dünsten. Zur Seite stellen.

2. In einem großen Mixer Petersilie, Avocado, Tomaten, Gurke, Gemüsebrühe, Limonensaft und Schalotten-Knoblauch-Mix sämig pürieren. Wenn gewünscht noch etwas Wasser hinzufügen, und mit Cayennepfeffer, Paprika. Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Noch einmal gut mixen und mindestens 1,5 Stunden im Kühlschrank kaltstellen.

Tipp: Geben Sie zusätzlich noch Schnittlauch oder Dill zum Gazpacho.

Genießen Sie diese wunderbare basische (kalte) Suppe!

 

Weitere leckere basische Rezepte finden Sie in unserer Rezept-Übersicht

Sie wissen nicht, welche Nahrunsmittel basisch bzw. säurebildend sind? Schauen Sie doch auf unsere basische Lebensmitteltabelle.

Unser Balance-pH

E-Book Paket

Seit 2020 verkaufen wir unsere über die Jahre entwickelten E-Books als Komplett-Paket - so haben Sie alle Informationen und Ressourcen, die Sie für einen optimalen Start in die basische Ernährung benötigen.

130+

Rezepte