Basische Rezepte

Basische Salate: Römischer Salat mit Paprika

Zutaten für 6 Portionen:

  • 3 Tassen römischer Salat
  • 3 Tassen Endiviensalat
  • 2 Teelöffel Tomaten, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 1 gelbe Paprika, in Streifen geschnitten
  • 2 Teelöffel klein gehackte Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt oder gepresst
  • 1 kleine Jalapeño, klein gehackt (ohne Samen)
  • 2 Teelöffel (kaltgepresstes) Olivenöl
  • Saft einer Zitrone
  • Meersalz oder Salzersatz zum Abschmecken


Zubereitung:

Knoblauch und Öl in einer kleinen Schüssel vermischen, 30 min ziehen lassen.

Danach die gehackte Zwiebel, die Tomaten, die Jalapeño sowie Zitronensaft und Meersalz zufügen, gut vermischen und beiseite stellen.

Die Salatteller mit den römischen Salatblättern auslegen.

Anschließend den restlichen römischen Salat und den Endiviensalat in kleine Stücke reißen, auf den Blättern verteilen, und darauf wiederum die Paprikastreifen legen.

Über jeden Teller die zuvor vorbereitete Ölmischung verteilen.

Fertig! Guten Appetit!

 

Weitere leckere basische Rezepte finden Sie in unserer Rezept-Übersicht

Sie wissen nicht, welche Nahrunsmittel basisch bzw. säurebildend sind? Schauen Sie doch auf unsere basische Lebensmitteltabelle.

Unser Balance-pH

E-Book Paket

Seit 2020 verkaufen wir unsere über die Jahre entwickelten E-Books als Komplett-Paket - so haben Sie alle Informationen und Ressourcen, die Sie für einen optimalen Start in die basische Ernährung benötigen.

130+

Rezepte