Basische Rezepte

Basische Hauptgerichte: Spaghetti mit Pesto, Kürbis und Zucchini

Hmm, dieses herrliche Basische Rezept stammt aus der Familie eines italienischen Freundes, der es uns zugesendet hat. Es ist wirklich köstlich, wie Ihr sehen werdet. Dinkel- oder Buchweizen-Spaghetti (oder auch andere Pastasorten mit Dinkel oder Buchweizen) sind natürlich basisch, und die Zucchinis (sehr kalorienarm, reich an Folat, Kalium und Vitamin A) und der Kürbis (enthält viel Vitamin C, Vitamin E, Eisen und Phosphor) sowieso.

Abgerundet werden unsere basischen Pasta mit einem selbstgemachten Pesto, das auf Pinienkernen und frischen Kräutern basiert, die allesamt auch basisch sind und Säuren neutralisieren.

So lecker kann gesundes basisches Essen sein!

Zutaten für 2 Portionen:

  • 300g Spaghetti (Dinkel oder Buchweizen)
  • 1 kleiner Kürbis, geschält und gewürfelt
  • 2 mittlere Zucchinis, in halben Scheiben
  • 3 EL Olivenöl

Für das Pesto:

  • 1 Tasse Pinienkerne
  • ½ Tasse Rucola
  • ¼ Tasse Petersilie, frisch
  • ¼ Tasse Basilikum, frisch
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL Kürbiskernöl oder Olivenöl


Zubereitung:

Spaghetti al dente kochen.

In der Zwischenzeit das Pesto zubereiten, indem Sie alle Zutaten in den Mixer geben und sich eine sämige Paste ergibt.

In einer beschichteten Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen und darin erst den Kürbis 10 Minuten auf mittlerer Flamme dünsten, dann Zucchinis, bis auch diese weich sind. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti auf 2 Tellern verteilen, und das Pesto unterheben.

Die Kürbis-Zucchini-Mischung warm über den Pesto-Spaghetti verteilen.

Tipp: Eine Prise Cayennepfeffer, etwas mehr Zitronensaft oder auch ein Spritzer Tabasco verfeinern unseren basischen Leckerbissen!

 

Weitere leckere basische Rezepte finden Sie in unserer Rezept-Übersicht

Sie wissen nicht, welche Nahrunsmittel basisch bzw. säurebildend sind? Schauen Sie doch auf unsere basische Lebensmitteltabelle.

Unser Balance-pH

E-Book Paket

Seit 2020 verkaufen wir unsere über die Jahre entwickelten E-Books als Komplett-Paket - so haben Sie alle Informationen und Ressourcen, die Sie für einen optimalen Start in die basische Ernährung benötigen.

130+

Rezepte